2014


2. Seniorentreffen der Regionen Rheinland und Westfalen


Münster, 10.05.2014
Am 10. Mai 2014 trafen sich 180 Seniorinnen und Senioren aus den IG BAU-Regionen Rheinland und Westfalen zu ihrem 2. Treffen nach 2013.
Organisiert hatte das Treffen Klaus-Dieter Löhnert, Bezirksseniorenvorsitzender des Bezirksverbands Münster-Rheine und Mitglied im Bundesseniorenvorstand in Zusammenarbeit mit den aktiven Senioren des Bezirksverbands.
Gastgeber war der Bezirksverband Münster-Rheine. Das Treffen fand im Cafe Uferlos in Münster/ Westfalen statt.

Nach der Anreise konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem Frühstück stärken.
Den Grußworten der Gastgeber K.D.Löhnert und Wolfgang Berkes, Vorsitzender des Bezirksverbands Münster-Rheine sowie den Gästen Eva-Maria Pfeil, ehrenamtliche Beauftragte des IG BAU Bundesvorstands für die Seniorenarbeit und Leopold Pilz aus dem Bundesseniorenvorstand – für die Region Niedersachsen – folgte der Gastredner Carsten Burckhardt, Mitglied des Bundesvorstands der IG BAU.
Er spannte den Bogen von seinem persönlichen Werdegang in den Bundesvorstand über Informationen zur aktuellen Situation in der Tarifrunde des Bauhauptgewerbes bis hin zu den Positionen der IG BAU und des DGB zum Transatlantischen Handelsabkommen, zum Mindestlohn und die Kontrolle seiner Durchsetzung
Nach dem „politischen“ Teil folgte eine Stadtrundfahrt durch das schöne Münster. Die Veranstaltung klang nach dem Mittagessen mit einem gemütlichen Beisammensein bei Akkordeonmusik aus.
„Eine gelungene Veranstaltung“, so die übereinstimmende Meinung der TeilnehmerInnen und Organisatoren.
Das nächste Treffen 2015 soll in der Region Rheinland stattfinden – es ist sozusagen schon in der Mache.

>>>mehr Fotos

4stats

Kalender


<November  2017>
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930