Jugendvorstand

Vorsitzender:

Felix Berning

stellv. Vorsitzende:

Alexander Hörst, Noah Kuchinke

weitere Mitglieder:

Tanasak Fongfoom

Julia Schlerka

Kolja Wiedau

Wer streitet für dein Recht?

Manchmal gibt es am Arbeitsplatz Zoff. Wer sorgt dafür, dass der Azubi im Streitfall mit dem Arbeitgeber auch sein Recht bekommt?

Die IG BAU. Mitglieder der IG BAU bekommen eine kostenlose Rechtsberatung. Im Ernstfall wird auch vor Gericht für deine Interessen gestritten. Denn welcher Jugendliche kann sich schon die hohen Rechtsanwalts- und Gerichtskosten von mehr als 1000 Euro leisten? Und die Rechtsberatung bringt den Mitgliedern richtig Kohle. In einem Jahr werden für Gewerkschaftsmitglieder rund 200 Millionen Euro erstritten. Und so manche Kündigung oder Maßregelung muss rückgängig gemacht werden.


POLITIK IST GEFORDERT

Gegen Krieg und Völkermord

Krieg ist nie eine Lösung

das ist die Position der jungen IG BAU. Hier ist gerade bei uns noch viel Engagement notwendig Denn ohne Waffen aus den Industriestaaten können Kriege nicht geführt werden Wir fordern von der Bundesregierung eine aktive Friedenspolitik, die sich auch bei den Verbündeten für das Ende aller kriegerischen Auseinandersetzungen einsetzt Denn die Verteilungskämpfe um knapper werdende Ressourcen, wie Wasser oder öl, werden zunehmen. Diese müssen politisch gelöst werden

Kein Blut für Rohstoffe: Kriege gibt es in allen Teilen der Welt. Die Politik muss friedliche Lösungen finden

bildung
mobim
nachdenkseiten
antirass
nrw-dgb-jugend
Felix
Die JUNGE BAU Münster-Rheine auf dem 23. ord. Gewerkschaftstag der IG BAU in Kasswl
junge bau Münster-rheine
03.09.2021
Presse Archiv

DER NEU GEWÄHLTE BEZIRKSJUGENDVORSTAND DER JUNGEN BAU IN MÜNSTER-RHEINE STELLT SICH VOR.

Der neu gewählte Bezirksjugendvorstand der jungen BAU in Münster-Rheine stellt sich vor.


mehr ...
Michel

Ansprechpartner der Jungen BAU Westfalen

Michael Belamon: 0151 10634284

E-Mail: [Bitte aktivieren Sie Javascript]

azubi